Ausgabe 24 vom 20.07.2016

DIESE WOCHE AUFGEFALLEN
Bild
Stefanie Bilen
SAAL ZWEI-Chefredakteurin
(Foto: Christian Schmid)
"Reisen bildet. An diesem alten Ausspruch ist viel Wahres dran: Reisen öffnet den Blick, schafft Verständnis und lenkt ab vom Hamsterrad daheim. Aus diesem Grund habe ich mich nach der Schule für ein Tourismus-BWL-Studium entschieden. Allerdings ging man damals zum Buchen noch ins Reisebüro. Dass sich die Jobs eher um Pauschalreisen und Charterflüge rankten, realisierte ich erst später. Ich landete nie in der Branche, verfolge aber begeistert, wie viele Start-ups heute entstehen, die sich an Individualreisende richten und Angebote jenseits der Katalogreise machen. Einige stellen wir hier vor, lassen Sie sich inspirieren! Lernen Sie die Welt kennen - und frei nach Dalai Lama - gerne auch mehrmals pro Jahr. In diesem Sinne: Haben Sie einen erholsamen und erkenntnisreichen Sommer!"
Ihre/Eure Stefanie Bilen
VON MÄRKTEN UND MENSCHEN
Indien-Reisende müssen künftig mehr fürs Essen ausgeben, sofern sie auf Fast Food nicht verzichten wollen: Der Bundesstaat Kerala hat eine Fettsteuer eingeführt (14,5%), sie soll 1,4 Mio. Euro einbringen und zugleich Fettleibigkeit reduzieren. Fachleute bezweifeln, dass dies der richtige Weg ist.
www.theguardian.com facebook twitter
Wer kennt noch den Bücherbus? Sie fuhren durch manche Städte oder über Land und waren eine Bücherei auf Rädern. Die Schriftstellerin Hatice Akyün ("Einmal Hans mit scharfer Soße") hat dort als 9-Jährige ihre ersten Bücher kennengelernt. Eine Erinnerung an ihre Kindheit:
www.zeit.de facebook twitter
Große Unruhen in der Türkei, deutsche Urlauber scheinen sich daran aber nicht zu stören. Laut Experten findet der Reiseverkehr an Ägäis und türkische Riviera uneingeschränkt statt. Nur in Ankara und Istanbul sei Vorsicht geboten...
www.deutschlandfunk.de facebook twitter
Tipps für Türkei-Reisende facebook twitter
EXKLUSIVES SAAL ZWEI-INTERVIEW
Bild
Meike Haagmans
Joventour-Gründerin
"Keine Lust mehr auf Pauschalreisen"
Maike Haagmans ist eine ungewöhnliche Unternehmerin: Während andere Start-up-Gründer mit Haut und Haaren in ihre Firma eintauchen, arbeitet sie nebenher als Flugbegleiterin. Ihr Reiseveranstalter Joventour läuft trotzdem. Vielleicht, weil ihr Produkt so überzeugend ist: Haagmans bietet organisierte Rundreisen an, bei denen ihre Kunden vor Ort mit öffentlichen Bussen unterwegs sind; Kontakt zu Land und Leuten inklusive. Nach Südamerika folgen nun Ziele in Südostasien.
www.saalzwei.de facebook twitter
SAAL ZWEI-AKTION
Sind Sie Zukunftsmacherin? Arbeiten Sie mit innovativen Arbeitszeitmodellen, nutzen Sie neue 'Collaboration'-Ansätze oder gehen Sie ungewöhnliche Wege, um Kunden einzubeziehen und auf neue Ideen zu kommen? Inspirieren Sie die SAAL ZWEI-Community und lassen Sie sie von Ihnen lernen.
> Zu den Infos...
APPLAUS FÜR...
Bild
...Sabine Weisel
Reisenomadin.de
"Perfekter Ausgleich zum Berufsalltag"
#Sponsored: Eigentlich ist sie mit ihrem Job als Tourismus-Managerin im Allgäu recht zufrieden, wenn da nicht das Fernweh wäre. Wann immer es geht, bricht Sabine Weisel auf, um neue Orte und Länder kennenzulernen. In ihrem Blog berichtet sie mit wunderschönen Fotos und Tipps darüber. Das Tolle daran: Sie richtet sich explizit an Berufstätige, weil sie weiß, dass es für kleine Ruheoasen im Alltag nicht immer eine Fernreise sein muss.
www.saalzwei.de facebook twitter
DIE PERSÖNLICHE PERSPEKTIVE
Bild
Maike Engel
Gründerin Camp Breakout
(Foto: Detlef Nehls)
"Wieder Kind sein, ohne dass es peinlich ist"
Ein Ferienlager für Erwachsene, das hatte Maike Engel im Sinn, als sie "Camp Breakout" gründete. Digitale Auszeit inklusive. Die Idee kommt an, bei Bogenschießen, DIY-Workshops und Yoga treffen sich gestresste Großstädter an langen Wochenenden im Sommer-Camp, um komplett abzuschalten. Klingt traumhaft, solange man sich nicht an 6-Bett-Hütten und kollektivem Zähneputzen stört. Doch nicht nur Maike Engel weiß. "Life begins at the end of your comfort zone"...
www.saalzwei.de facebook twitter
Endlich mal First Class fliegen? Ein Fachmann gibt Tipps, wie man am besten Meilen sammelt und die geeignetsten Flüge herausfindet.
www.manager-magazin.de facebook twitter
Tipps fürs Kofferpacken auf Geschäftsreise: Gilt sicherlich auch für den Urlaub. Was wir uns allerdings fragen: Führt wirklich jemand eine Liste?
www.harvardbusinessmanager.de facebook twitter
MITTENDRIN
Bild
Meike Neitz (r.) mit ihrer Cousine
"Einer meiner Sehnsuchtsorte": Meike Neitz liebt es zu verreisen. 77 Länder hat sie schon gesehen, eines ihrer ungewöhnlichsten Ziele war der Iran. Zusammen mit ihrer Cousine ist sie auf eigene Faust durch das Land gefahren, ohne Hotel- oder Transfer-Buchung vorab. Warum der Iran die gastfreundlichste Kultur ist, die sie je kennengelernt hat, und wieso das Herumkommen unglaublich einfach ist, hat sie für SAAL ZWEI aufgeschrieben. Klingt nach einem Reise-Tipp!
www.saalzwei.de facebook twitter
Bild
#Sponsored: Himmlische Ferien im Zugspitzland
Warum nach Mallorca reisen? Das 'Chalet Haus Hamburg' bietet (fast) noch mehr: Großzügige Räumlichkeiten für Familien und Freundesgruppen - Rückzugs-Möglichkeiten inklusive. Ein herzliches Willkommen für Kleinkinder und Hunde. Unzählige Freizeitmöglichkeiten. Zentrumsnahe Lage in Garmisch-Partenkirchen mit kurzen Wegen zu Geschäften, Lokalen, Rad- und Wanderwegen.
www.chalethaushamburg.de facebook twitter
Bild
Andrea Labonte, Hoteltesterin
"Auf den Malediven wurde ich schon häufig überrascht." Es klingt, als hätte Andrea Labonte einen Traumjob: Als Hoteltesterin prüft sie Wellness-Tempel tagelang auf Herz und Nieren - häufig zusammen mit Mann und Kind. Und das Gute daran: Sie arbeitet für ihre eigene Firma. Ihr Mann hat "Wellness Heaven" 2006 gegründet, heute gehört das Portal zu den größten Wellness-Guides Europas.
www.saalzwei.de facebook twitter
Anzeige
APPLAUS FÜR...
Bild
Irina Baehr, Coach
(Foto: Herbert Ristl, www.lahnufer.de)
"Schade, dass die Zeit schon vorüber ist"
#Sponsored: Im Laufe ihres Lebens vor zahlreiche Herausforderungen gestellt, erkannte Irina Baehr, dass sie wesentlich schneller mit dem Beantworten großer Fragen vorankommt, wenn sie sich professionelle Hilfe holt. Seit zehn Jahren ist sie nun selbst systemischer Coach. Vor Kurzem hat sie ein neues Format erfunden: Sie geht mit ihren Coachees auf Reisen. Weil eine Coaching-Stunde häufig viel zu kurz ist, um wichtige Fragen ausreichend zu beleuchten. 'Unterwegs gecoacht - dranbleiben' heißt ihr Angebot.
www.saalzwei.de facebook twitter
SAAL ZWEI-AKTION
Wofür brennen Sie? Sind Sie Macherin, Ideengeberin oder Gründerin und wünschen sich mehr Öffentlichkeit? Haben Sie ein wichtiges Projekt gestartet und finden es schade, dass so wenige davon erfahren? Erzählen Sie der SAAL ZWEI-Community davon - wir bieten Ihnen in der Reihe "Applaus für..." eine Bühne!
> Applaus für... Sie! Zu den Infos.
MEISTGEKLICKT IN DER VORWOCHE
"Vertrauen ist in meinem Job extrem wichtig": Beate Brand arbeitet als Interim Managerin. Sie wird von Firmenchefs gerufen, wenn es bei ihnen nicht rund läuft. Jetzt wurde die Ex-Beraterin mit dem Branchen-Oscar ausgezeichnet.
www.saalzwei.de facebook twitter
RAUSSCHMEISSER
Bild
"Fahren Sie nie ohne Buch in den Urlaub"
Reisezeit ist Lesezeit, egal ob im Zug oder am Flughafen, am Strand oder abends auf der Liege: Endlich mal Gelegenheit, mehr als zwei Seiten am Stück zu lesen. Fünf "Must Reads", wärmstens von der SAAL ZWEI-Redaktion empfohlen.
www.saalzwei.de facebook twitter

SAAL ZWEI abonnieren

Mittwoch ist SAAL ZWEI-Tag:

Erhalten Sie jeden Mittwoch die neue Ausgabe
des Online-Magazins für Frauen direkt in Ihr
Postfach: Businesstrends, Exklusiv-Interviews,
Karrieretipps, Lifestyle, ... – gratis!

Bekannt aus:

SAAL ZWEI-GASTAUTOREN

Christina Kufer
Nina Streeck
Tanja Kewes
Täter von München
Polizei München
Angela Merkel