Archiv

Ausgabe 12 vom 27.03.2013

DIESE WOCHE AUFGEFALLEN
Bild
Notiert von:
Claudia Wanner
Hongkong-Korrespondentin
Chinesisches Selbstbewusstsein: Für Jahrzehnte blieben Chinas First Ladies unsichtbar. Peng Liyuan, Sängerin und Gattin des neuen Präsidenten Xi Jinping, macht sich weniger rar. Bei Xis erstem Auslandstrip nach Russland und Afrika zeigt sie sich an seiner Seite – und fasziniert ihr Volk mit Zurückhaltung und Stil. In Chinas Medien stahl sie Xi die Show, gar nicht so anders als eine Kate Middleton oder Michelle Obama!
www.telegraph.co.uk facebook twitter
www.asiancorrespondent.com
VON MÄRKTEN UND MENSCHEN
Konkurrenz für die Weltbank? Die BRICS-Staaten verkünden bei einem Gipfel in Durban die Gründung einer eigenen Entwicklungsbank mit größerem Fokus auf Schwellenländer. Geht es nach Brasilien, startet das Projekt bereits 2014.
www.washingtonpost.com facebook twitter
Modemarke Bench könnte verkauft werden. Das wäre das zweite Mal innerhalb weniger Jahre. Interessanterweise ist das bei Teenies beliebte Label aus Manchester besonders stark in Deutschland, von hier aus sollte es andere europäische Märkte erobern.
www.manchestereveningnews.co.uk facebook twitter
Ford muss sich für sexistische Werbung entschuldigen: Während grausame Vergewaltigungen das Land erschüttern, lässt der Auto-Hersteller geschmacklose Anzeigen für Indien erstellen. Zu sehen sind u.a. Berlusconi und gefesselte, halb nackte Frauen im Kofferaum. Pietätlos - auch wenn die Motive nie veröffentlicht werden sollten.
www.fr-online.de facebook twitter
EXKLUSIVES SAAL ZWEI-INTERVIEW
Bild
Claudia Fischer-Appelt Agentur-Chefin Karl Anders
"Meine Ideen waren so klein wie mein Arbeitszimmer"
Fischer-Appelt, das ist eine Hamburger Agentur-Gruppe - aber nicht nur: Es gibt auch eine Frau Fischer-Appelt, Claudia! Die 45-Jährige ist Gründerin der Design-Agentur Ligalux und heute Chefin von Karl Anders. Im SAAL ZWEI-Interview erzählt die preisgekrönte Kreative, wie ihr der Wechsel aus dem "ISO-zertifizierten Agentur-Leben" in die Selbstständigkeit gelang, wieso sie schon beim Entwerfen einer Kampagne an die Schlagzeilen darüber denkt und was - in Gottes Namen - Karl Anders ist.
www.saalzwei.de facebook twitter
WER SICH BEWEGT
Bild
Gabi Schupp
Gabi Schupp wechselt von Procter & Gamble zur Personalberatung Spencer Stuart und verstärkt den Frankfurter Standort des international tätigen Unternehmens als Partnerin. Bei P&G war sie Mitglied der globalen Führungsteams, sie hat in Genf eine der umsatzstärksten Beauty-Marken verantwortet.
www.markenartikel-magazin.de facebook twitter
Bild
Bettina Fuchs
(Martin Joppen)
Bettina Fuchs ist neue City-Managerin in Stuttgart. Die 40-jährige Schwäbin hat zuletzt für den Flughafen Frankfurt gearbeitet. Fuchs hat Wirtschafts-Wissenschaften an der Uni Hohenheim studiert.
www.bild.de facebook twitter
SAAL ZWEI-AKTION
SAAL ZWEI-Akademie: Im April startet SAAL ZWEI das Women's Leadership Programm 2013: Aktivieren Sie Ihr Potenzial für Ihren nächsten Karriereschritt durch eine einzigartige Mischung aus Top-Trainern, Gesprächen mit spannenden Persönlichkeiten/Role Models und Einsichten in innovative Arbeitswelten. Partner des Programms u.a. KMS Mindshift und Sturm & Drang.

> Informationen & Anmeldung
DIE PERSÖNLICHE PERSPEKTIVE
Wie eine kleine Taschen-Sekretärin: Neue Apps namens Tempo, Sunrise oder Cue erleichtern die Planung im Terminkalender, indem sie selbstständig passende Orte oder Kontaktdaten zu eingegebenen Terminen ergänzen. Nur hingehen müssen Sie selber.
www.allthingsd.com facebook twitter
Ab 2014 sind internationale Konto-Nummer und BLZ Pflicht. Sie haben noch nicht umgestellt? Dann geht es Ihnen wie vielen deutschen Firmen. Dabei erfordert das neue Zahlungssystem SEPA Veränderungen in vielen Bereichen - EU-weit.
www.wiwo.de facebook twitter
Souveräner Umgang mit Kritik. Ein BBC-Reporter konfrontierte den Londoner Bürgermeister Johnson kürzlich mit dessen Lügen und Affären vergangener Jahre. Das Video könnte die Karriere der Politikers gefährden. Doch statt zu meckern, versuchte er es immerhin mit Lob. Falls Sie vor einem Interview stehen: Machen Sie es besser.
www.sueddeutsche.de facebook twitter
AUS DER COMMUNITY
Bild
Christine Heller
Bewerbung auf einem Post-it: Christine Heller hat es auf dem konventionellen Weg versucht, ohne Erfolg. Dann formulierte sie ihre Bewerbung auf einem kleinen gelben Zettel und veröffentlichte ein Foto davon auf Facebook, Twitter & Co. Nach 5 Minuten bekam die 27-Jährige die erste Anfrage. Geholfen haben dabei 3.000 Twitter-Follower und ein 1a-Grafik-CV. Am 1.4. startet sie als PR- und Social Media-Manager bei Digitalstrom.
www.punktefrau.de facebook twitter
www.punktefrau.de
Lebenslauf als Grafik
MITTENDRIN
Tilda Swinton macht Überraschungs-Schläfchen im MoMA. Die Besucher des New Yorker Museums staunten vergangene Woche über die in einem Glaskasten schlafende Schauspielerin. Der Clou: Wann und wie oft sie vorbeikommt, wird spontan entschieden.
www.stern.de facebook twitter
Auf nach Island: Das Food & Fun-Festival lockt mit skurrilen Delikatessen und echten Köstlichkeiten der New Nordic Cuisine. Echtes Highlight sind ungewöhnliche Zubereitungs-Arten. Da dienst schon mal eine heiße Quelle als Herd. 
www.zeit.de facebook twitter
Schöner gärtnern! Geben Sie die Hoffnung nicht auf, bald kommt der Frühling. Und dann raus in die Beete und ran an die Arbeit: Von der Wege-Befestigung bis zum Gemüseanbau ist viel zu tun. Und wenn's nur auf dem Balkon ist.
www.telegraph.co.uk facebook twitter
MEISTGEKLICKT IN DER VORWOCHE
Fordern Sie Ihr Recht ein und lassen sich fair bezahlen! Aber Vorsicht: Bleiben Sie professionell, auch wenn Sie das Gefühl haben, benachteiligt zu werden. Sammeln Sie Beweise. Interview mit einer Arbeitsrechtlerin.
www.saalzwei.de facebook twitter
RAUSSCHMEISSER
Papier hat eine große Zukunft - meint zumindest der WC-Papier-Hersteller Le Trèfle und lässt seinen Protagonisten, einen Tablet-Fan, auf dem stillen Örtchen alt aussehen. Werbung vom Feinsten!
www.youtube.com facebook twitter
SAAL ZWEI-AKTION
SAAL ZWEI empfehlen und Gutschein im Wert von 25 Euro für Online-Videotraining sichern!
Empfehlen Sie SAAL ZWEI oder melden sich bis zum 03. April 2013 bei SAAL ZWEI neu an. Damit sichern Sie sich einen Gutschein im Wert von 25 Euro für Videotrainings der Pink University. Anspruchsvolle Online-Trainings zu Management- und Freizeit-Themen. Einfach empfehlen und sich auf zeitgemäße Art professionell fortbilden!
> Jetzt empfehlen und Videotraining aussuchen!

SAAL ZWEI abonnieren

Mittwoch ist SAAL ZWEI-Tag:

Erhalten Sie jeden Mittwoch die neue Ausgabe
des Online-Magazins für Frauen direkt in Ihr
Postfach: Businesstrends, Exklusiv-Interviews,
Karrieretipps, Lifestyle, ... – gratis!

SAAL ZWEI-GASTAUTOREN

Kathrin Bierling
Eva Buchhorn
Anna Marohn