Archiv

Ausgabe 18 vom 08.06.2016

DIESE WOCHE AUFGEFALLEN
Bild
Notiert von:
Petra Wiegers
Arte, BR
SAAL ZWEI-Gastautorin
"Nur keine Vorurteile! Es darf gejodelt werden – ohne Diplom! Es ist das erste internationale Jodelfestival, was da gerade in München stattfindet. Künstler aus aller Welt trällern ihre archaischen Rufe durch die Konzerthallen der bayerischen Landeshauptstadt. Und wer sich auf die bizarre Geräuschwelt einlässt, der entdeckt eine ganz neue Musikform. Ursprünglich gurgelnde Laute, die als Verständigungsmittel von Berg zu Berg dienten. Heute ist das "global yodelling" gepaart mit Jazzmusik oder Country international und angesagt! Eine Entdeckung, die gute Laune macht."
www.sueddeutsche.de facebook twitter
www.br.de facebook twitter
www.dradio.de facebook twitter
MENSCHEN UND MÄRKTE
Auf dem Weg zum europäischen Islam: Die islamistische Kultur hat ein Imageproblem in Deutschland und kämpft mit Vorurteilen. Dabei entwickelt sich hierzulande ein ganz eigener, deutscher bzw. europäischer Islam, der mit vielen Traditionen bricht.
www.deutschlandradiokultur.de facebook twitter
Das Spiel mit der Provokation: Any news is good news. Getreu diesem Motto suchen diverse Politiker wie Donald Trump oder zuletzt Alexander Gauland die Aufmerksamkeit der breiten Masse. Die Medienwelt erweist ihnen meist den Gefallen und berichtet ausführlich. Das Mittel zum Erfolg? Pure Provokation.
www.freitag.de facebook twitter
Und von oben grüßt Angela: Das Forbes Magazin hat seine neue Liste der einflussreichsten Frauen der Welt veröffentlicht. Weiterhin auf Platz Eins thront Angela Merkel. Die Top-Ten komplettieren vor allem Frauen aus der Wirtschaft.
www.forbes.com facebook twitter
SAAL ZWEI-AKTION
Sind Sie eine Zukunftsmacherin? Haben Sie ein Projekt gestartet, um Zugewanderte in den Arbeitsmarkt zu integrieren? Oder verfolgen Sie einen wegweisenden Ansatz, um sich als familienfreundlicher Arbeitgeber zu positionieren? Berichten Sie der SAAL ZWEI-Community davon.
> So zum Beispiel...
WER SICH BEWEGT
Bild
Sandra Rehder
(Foto: Serviceplan)
Sandra Rehder, 44, hat seit diesem Monat einen neuen Job: Die Ex-Thjnk-Managerin ist neue Geschäftsführerin der Agentur Serviceplan Content in Hamburg. Rehder hat mehrere Stationen bei Springer & Jacoby sowie Thjnk hinter sich. Serviceplan Content arbeitet in Hamburg mit 45 Mitarbeitern hauptsächlich für BMW.
www.horizont.net facebook twitter
Andrea Gebbeken verstärkt die Geschäftsführung des Flughafens München: Die 49-Jährige verantwortet alles, "was nicht mit dem Fliegen zu tun hat", d.h. insbesondere die Laden- und Gastronomieflächen. Gebbeken kommt von der Deutschen Bahn, wo sie für die norddeutschen Bahnhöfe verantwortlich ist.
www.sueddeutsche.de facebook twitter
DIE PERSÖNLICHE PERSPEKTIVE
Regardless, nucular & vehemently: Selbst Muttersprachler haben oft mit der korrekten Aussprache von verschiedenen Wörtern zu kämpfen. Als Fremdsprachler will man erst recht nicht in diese Fallen tappen, um einen guten Eindruck zu machen. 14 Wörter aus dem Englischen, bei denen Fehler oft vorprogrammiert sind:
www.inc.com facebook twitter
Karriere-Ratschläge à la Barack Obama: Die Absolventen der Howard University hatten die Ehre, während ihrer Verabschiedung Job-Tipps direkt vom Präsidenten zu empfangen. Auch für Berufstätige interessant...
www.themuse.com facebook twitter
Digital Detox. Die ständige Erreichbarkeit durch Handy und Co. ist längst zur Crux der Arbeitswelt geworden. Eine Arbeitspsychologin erklärt, wie die digitale Enthaltsamkeit funktionieren kann und warum es so wichtig ist abzuschalten.
www.karriere.at facebook twitter
MANAGEMENT-TIPP, GANZ PERSÖNLICH
Bild
Isabel Hochgesand
"Papa arbeitet, Mama kocht"
In einem Waschmittel-Werbespot nimmt sich Procter & Gamble das Thema Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen im Haushalt vor. Warum ist es eigentlich (fast) immer die Mutter, die nach Feierabend weiterarbeitet, während ihr Gatte sich Tee servieren lässt? P&G-Geschäftsführerin Isabel Hochgesand knüpft an diese Frage an: Warum sperren sich auch im Job noch manche Männer gegen Chancengleichheit? Ihr Tipp: Ein bisschen Pragmatismus würde der Sache dienen.
www.saalzwei.de facebook twitter
SAAL ZWEI-AKTION
Wofür brennen Sie? Sind Sie Macherin, Ideengeberin oder Gründerin und wünschen sich mehr Öffentlichkeit? Haben Sie ein wichtiges Projekt gestartet und finden es schade, dass so wenige davon erfahren? Erzählen Sie der SAAL ZWEI-Community davon - wir bieten Ihnen in der Reihe "Applaus für..." eine Bühne!
> Applaus für... Sie! Zu den Infos.
MITTENDRIN
Die Temperaturen steigen, die Natur ruft - wohin geht’s im Juni? Ob als Adrenalin-Junkie mit der Seilrutsche ins Tal sausen oder als Nachwuchsforscher auf der 'MS Wissenschaft' die Ozeane entdecken. Vier Ausflugsideen für den Juni:
www.geo.de facebook twitter
Urlaub im Yoga-Retreat: wenn aus Entspannung Anspannung wird. Von einem Yoga-Urlaub erhoffen sich die meisten gestressten Teilnehmer einen geistigen Neustart, seelischen Frieden und vor allem Entspannung. Dabei ist gerade eines gefragt: Durchhaltevermögen.
www.welt.de facebook twitter
Nachhaltigkeit aus dem Kochtopf: Das wahrscheinlich nachhaltigste Kochbuch der Welt bietet das Team von „Feierabendglück“ an. Im Interview erklären sie, worauf man achten muss, damit Nachhaltigkeit auch in der Küche Einzug erhält:
www.thechanger.org facebook twitter
MEISTGEKLICKT IN DER VORWOCHE
Stellen Sie sich zwei Fragen, bevor Sie den Job wechseln. Google-Managerin Ivy Ross hat viele Karriere-Stationen hinter sich. Auf dem richtigen Platz landete sie aber nicht durch den perfekten Plan, sondern durch Selbstfindung...
www.businessinsider.com facebook twitter
RAUSSCHMEISSER
Für alle, die einen Gauland in der Nachbarschaft haben: Mit ihrer neuen Social-Media-Werbung nimmt der Autovermieter Sixt Alexander Gauland, nach dessen Äußerungen zu Fußballnationalspieler Jerome Boateng, humoristisch aufs Korn und erntet damit großen Zuspruch in den Sozialen Medien.
www.meedia.de facebook twitter
Bild
Die SAAL ZWEI-Schwerpunktthemen der kommenden Monate stehen fest. Darin geht es um Wichtiges und Schönes, das uns - und hoffentlich auch Sie - im Job und im Privaten bewegt. Nächster Termin: 22.06., Fashion: Modemacher, Gründer und eCommerce-Königinnen.
Schwerpunktthemen 2016/17 facebook twitter

SAAL ZWEI abonnieren

Mittwoch ist SAAL ZWEI-Tag:

Erhalten Sie jeden Mittwoch die neue Ausgabe
des Online-Magazins für Frauen direkt in Ihr
Postfach: Businesstrends, Exklusiv-Interviews,
Karrieretipps, Lifestyle, ... – gratis!

SAAL ZWEI-GASTAUTOREN

Claudia Wanner
Petra Wiegers
Nicole Bastian