Archiv

Ausgabe 18 vom 13.05.2015

DIESE WOCHE AUFGEFALLEN
Bild
Notiert von:
Bea Kemner
Stanford University
SAAL ZWEI-Gastautorin
"Ganze Seen trocknen aus, normalerweise schneebedeckte Berge sind eisfrei, der Grundwasserspiegel sinkt immer weiter. Kalifornien erlebt die schlimmste Dürre seit mehr als 100 Jahren. Der Gouverneur hat 25 % weniger Wasserverbrauch angeordnet. Und doch: Golfplätze oder die Gärten vieler Promis leuchten sattgrün - dank regelmäßiger Bewässerung, selbst in wüstenähnlichen Gegenden. Bilder sprechen die deutlichste Sprache der Dürre."
www.theguardian.com facebook twitter
www.dailymail.co.uk facebook twitter
The grass is greener in Hollywood...
VON MÄRKTEN UND MENSCHEN
Um reich zu werden, braucht man nicht unbedingt Niveau und Anspruch: Mit 'I make you sexy.de' lockt das Fitness- und Abnehmprogramm Bodychange inzwischen Hunderttausende auf ihre Seiten. 7 Mio. Euro Umsatz erzielen die Macher inzwischen, jetzt kooperieren sie mit Wladimir Klitschko.
www.business-punk.com facebook twitter
Zurück ans Reißbrett: Google's ambitioniertes Projekt des selbstfahrenden Pkw muss erste Rückschläge einstecken. Nach mehreren Unfällen mangelt es dem Automobilprojekt der Zukunft vor allem an einem: Transparenz.
www.slate.com facebook twitter
Bei den Wahlen in Großbritannien gehen die Tories mit Premierminister Cameron als große Überraschungssieger hervor. Während Europa insbesondere den Brexit fürchtet, macht sich die britische Jugend aber Sorgen um ihre Zukunft unter Camerons Politik.
www.theguardian.com facebook twitter
www.zeit.de facebook twitter
TOP-MANAGERIN IM PROFIL
Bild
Nina Quitmann
25 hours Hotel
"Als hätte man mir den Boden unter den Füßen weggezogen"
Hotel-Manager haben kein Privatleben - so die landläufige Meinung. Stimmt nicht, meint Nina Quitmann. Sie leitet eines der sieben 25 hours Hotels und achtet bewusst darauf, dass ihr Job sie nicht auffrist. Mit Anfang 30 musste sie nämlich feststellen, dass das Leben öde ist, wenn einem der Traumjob plötzlich wegbricht. Dazu passt, dass ihr aktueller Arbeitgeber eine Art Hipster der Branche ist und sowieso vieles anders macht, als der Rest der Szene.....
In Kooperation mit


www.saalzwei.de facebook twitter
WER SICH BEWEGT
Bild
Nadja Peters
Nadja Peters ist neue Leiterin des Recruitings bei der Unternehmensberatung McKinsey. Die 33-Jährige war zuvor Beraterin beim selben Arbeitgeber. Die Geisteswissenschaftlerin mit Harvard-MBA beriet als Projektleiterin Firmen verschiedener Branchen zu Organisations- und Personalentwicklungsthemen. (per Mail)
Bild
Anja Krusel
Anja Krusel hat als Vice President Group Controlling beim österreichischen Chemieunternehmen Borealis AG angeheuert. Zuletzt war die Kauffrau Finanzchefin und Mitglied der Geschäftsführung bei Microsoft Deutschland. Davor arbeitete Krusel fast 15 Jahre für Philips.
www.k-zeitung.de facebook twitter
Bild
Corinna Trips
Corinna Trips leitet das Referat "Öffentlichkeitsarbeit und Internet" beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft. Zuletzt war sie sieben Jahre stellvertretende Geschäftsführerin bei den Wirtschaftsjunioren, davor Pressereferentin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. 
www.xing.com
EXKLUSIVES SAAL ZWEI-INTERVIEW
Bild
Sabeth Ohl
"An fruchtbaren Tagen lassen Frauen Ellenbogen blitzen"
Alles kommt in den Terminkalender: Geburtstage, Steuererklärung, Elternabend, Mädelsstammtisch. Aber was ist mit den Phasen des weiblichen Zyklus'? Viele Frauen sind sich gar nicht bewusst, wann sie in Form sind für toughe Verhandlungen und wann für Sofa-Abende, hat Sabeth Ohl festgestellt. Sie recherchierte, wie der weibliche Zyklus Denken und Fühlen beeinflusst - und wie er Leistungsfähigkeit, Partnerwahl und Kaufentscheidungen tangiert. Herausgekommen ist ein aufschlussreiches, unterhaltsames Buch, das auch Männern empfohlen werden kann...
www.saalzwei.de facebook twitter
DIE PERSÖNLICHE PERSPEKTIVE
Diesen einen Kollegen, mit dem man einfach gar nicht auskommen will, gibt es wohl in jeder Firma. Oft werden solche Arbeitsbeziehungen allerdings zu unrecht und zu voreilig als aussichtslos abgestempelt. Ein Aufruf für mehr Empathie und Offenheit.
www.strategy-business.com facebook twitter
On-demand-economy. Immer neue Namen für einen Trend, der längst bekannt ist: Die Zahl der Freelancer wächst. Evernote-Strategin Linda Kozlowski prophezeit 50 % Selbstständige in Deutschland in fünf Jahren...
www.impulse.de facebook twitter
Abschied von der Firma? Auch wer nicht im Guten geht, sollte sich angemessen verabschieden. Tipps für einen gelungenen Ausstand.
www.karrierebibel.de facebook twitter
MITTENDRIN
Soll ich noch etwas mitbringen? Apps wie 'Buy me a Pie' oder 'Bring!' helfen, die Einkaufslisten in der Familie (oder der Bürogemeinschaft) zu organisieren. Jeder trägt Wünsche ein, wer sie besorgt hat, löscht den Auftrag. Einkaufen at its best!
www.technikkram.net facebook twitter
Ferienhaus-Suche leicht(er) gemacht: Für Flüge oder Hotels existieren bereits Vergleichsportale wie Sand am Meer. Jetzt gibt es auch endlich ein solches Portal für Ferienhäuser.
www.welt.de facebook twitter
"Die abhandene Welt": Viele ihrer Filme handeln von starken Frauen, die die Geschichte geprägt haben. In der Gegenwart sieht Regisseurin Margarethe von Trotta noch Nachholbedarf, was die Gleichstellung der Frau angeht.
www.sueddeutsche.de facebook twitter
SAAL ZWEI-AKTION
"You can't be, what you can't see"
Unter dem Dach der SAAL ZWEI Juniorakademie haben wir erneut mit den motivierten Stipendiatinnen des Schülerprogramms  "grips gewinnt" einen tollen Workshop erlebt: "Starke Mädchen - starke Frauen". Anderthalb Tage diskutierten wir mit inspirierenden Role Models und trainierten unsere Fähigkeiten mit Profis. Auf diese engagierten und reflektierten Nachwuchskräfte freuen wir uns!
> Impressionen vom Workshop "Starke Mädchen - starke Frauen"
MEISTGEKLICKT IN DER VORWOCHE
Bild
"Wir denken voneinander, bei den anderen läuft alles super": Die Zeit-Journalisten Marc Brost und Heinrich Wefing haben ein Buch über die Nicht-Vereinbarkeit von Karriere und Familie geschrieben - wir haben sie interviewt.
www.saalzwei.de facebook twitter
RAUSSCHMEISSER
Spieglein, Spieglein... Die von Microsoft betriebene Webiste How-old.net sagt Usern, wie alt sie aussehen. Schonungs- und Schnörkellos.
www.fastcocreate.com facebook twitter

SAAL ZWEI abonnieren

Mittwoch ist SAAL ZWEI-Tag:

Erhalten Sie jeden Mittwoch die neue Ausgabe
des Online-Magazins für Frauen direkt in Ihr
Postfach: Businesstrends, Exklusiv-Interviews,
Karrieretipps, Lifestyle, ... – gratis!

SAAL ZWEI-GASTAUTOREN

Christina Kufer
Nina Streeck
Tanja Kewes