Archiv

Ausgabe 25 vom 27.07.2016

DIESE WOCHE AUFGEFALLEN
Bild
Notiert von: Nina Streeck
Universität Zürich
SAAL ZWEI-Gastautorin
Weltweit erste Crispr-Therapie in China: Im August wollen chinesische Wissenschaftler erstmals das Gen-Werkzeug Crispr/Cas9 im klinischen Versuch am Menschen testen. Crispr ist eine Art molekulargenetische Schere, die bestimmte Abschnitte im Erbgut findet, ausschneidet und ersetzt. Die Chinesen wollen die Gentechnik nun gegen Lungenkrebs erproben. Sie nutzen Crispr, um eine Gensequenz einzufügen, die beim Kampf gegen den Krebs helfen soll. Das Verfahren ist so revolutionär wie umstritten: Es lässt sich zwar gegen Krebs oder HIV nutzen, aber auch, um das Erbgut von Embryonen zu manipulieren.
www.theguardian.com facebook twitter
www.nature.com facebook twitter
VON MÄRKTEN UND MENSCHEN
Smart macht seine Autos zur Paketbox. Smart-Fahrer können ihr Auto künftig als Lieferadresse angeben, wenn sie etwas online bestellen. Die Post-Zusteller deponieren die Sendung dann frühmorgens im Kofferraum. Ab Herbst als Pilotprojekt in Stuttgart geplant, Audi ist mit ähnlicher Idee bereits in München aktiv.
www.welt.de facebook twitter
Grünen-Politikerin Jill Stein, 66, will Hillary Clinton verhindern. Die Amerikanerin appelliert an Bernie Sanders-Fan, ihr die Stimme zu geben. Die Harvard-Absolventin war lange selbst Mitglied der Demokraten, nun will sie als Grüne 15 % der Stimmen erreichen. Echte Chancen hat sie nicht, könnte Clinton aber schaden.
www.npr.org facebook twitter
Start-up baut völlig neue Spielzeug-Kategorie. Kinder lieben blinkende und lärmende Plastik-Spielsachen, Eltern hassen sie. Die Gründer von Vai Kai haben eine Lösung für beide Gruppen gefunden: Holzpuppen - mit Elektronik ausgestattet. Teuer, aber begehrt.
www.brandeins.de facebook twitter
EXKLUSIVES SAAL ZWEI-INTERVIEW
Bild
Vereinbarkeit: Nicht nur Mütter-Thema
"Und wie machen Sie das...?"
Meistens werden Mütter gefragt, wie sie Job und Kinder unter einen Hut bekommen. Dabei stehen auch Väter zunehmend vor der Herausforderung, ihre Arbeit mit dem Familienalltag zu vereinbaren. Wir haben zum Auftakt unserer neuen Serie nachgefragt bei Event-Regisseur Christopher Cuhls: Wie schaffst du es, beide Welten miteinander in Einklang zu bringen? Sein Rezept in Kürze: Lass Gutes sein, um Exzellentes zu tun. Halte das Ego im Zaum und sorge für gemeinsame Momente.
www.saalzwei.de facebook twitter
WER SICH BEWEGT
Bild
Britta Seeger
(Foto: Daimler AG)
Britta Seeger, 46, wird zum 1. Januar 2017 Mitglied des Konzernvorstands der Daimler AG. Sie verantwortet damit den Vertrieb von 'Mercedes Benz Cars', eine Schlüsselfunktion im Konzern. Seeger leitet aktuell den Bus- und Lkw-Vertrieb in der Türkei, zuvor war sie in Südkorea. Die gebürtige Rheinländerin ist Mutter von drei Kindern.
www.horizont.net facebook twitter
Bild
Sigrid Bauschert
(Foto: Management Circle)
Management-Circle-Chefin Sigrid Bauschert beteiligt sich am Vermögensverwalter Spudy. Die Unternehmerin wird einen Minderheitsanteil halten und sich auch opertiv einbringen. Spudy Invest betreut wohlhabende Familien. Bauschert gründete die Management Circle AG 1989 und baute sie zu einem der größten Kongressveranstalter aus.
www.manager-magazin.de facebook twitter
Marni Walden, "rising star" bei Yahoo? Der Telekommunikations-Konzern Verizon übernimmt das operative Geschäft von Yahoo für 4,8 Mrd. US-$. Die Integration in den US-Konzern, der voriges Jahr bereits AOL geschluckt hatte, übernimmt Verizon-Managerin Marni Walden - und nicht etwa Marissa Mayer. Die bisherige Yahoo-Chefin will dem Konzern dennoch erhalten bleiben, heißt es.
www.recode.net facebook twitter
DIE PERSÖNLICHE PERSPEKTIVE
Holen Sie mehr raus bei der Gehaltsverhandlung! Frauen bleiben oft hinter den finanziellen Möglichkeiten zurück, wenn sie einen neuen Job beginnen. Häufig liegt es daran, dass sie zu wenig verlangen. Daher: Informieren Sie sich besser und zeigen Sie sich beim 1. Angebot enttäuscht (immer!). Tipps eines Verhandlungs-Profis.
www.qz.com facebook twitter
Bild
#Sponsored: Social Dinner für Unternehmerinnen
Marianne Grundmann, Psychotherapeutin (HP), Moderatorin und Köchin, lädt am 06.09 zu einem Social Dinner besonderer Art ein: Im Austausch mit interessanten Unternehmerinnen serviert sie ein 4-Gänge-Menü und gezielte Fragen, die per Zwiegespräch mit verschiedenen Teilnehmern erörtert werden. Abschluss bilden eine offene Runde, Nachgespräch, Infoaustausch und Klönschnack zum Absacken.
www.saalzwei.de facebook twitter
Haben Sie sich heute geärgert? Über Ihren Chef, Ihre Kollegin, den Pförtner? Sie können Ihr Hirn trainieren, damit das nicht mehr passiert. U.a. durch Vergeben. Weil auch der Vergebende profitiert, nicht nur der Störenfried.
www.fastcompany.com facebook twitter
MANAGEMENT-TIPP - GANZ PERSÖNLICH
Bild
Stephanie Borgert
Management-Beraterin, Coach
"Neue Sau im Dorf? Bitte erst denken!"
Buzzwords sind aus der Wirtschaft nicht wegzudenken. Begriffe wie 'digitale Revolution' oder 'Feelgood-Management' stehen aktuell besonders hoch im Kurs. Dabei sind es nicht mehr als leere Worthülsen, meint die Informatikerin Stephanie Borgert. Die Ängste schüren oder Hoffnungen säen. Was viel wichtiger sei, als ständig Schlagwörter zu erfinden, ist das Fitmachen der Organisationen: Damit Menschen lernen, mit dem Ungewissen umzugehen. Egal, wie es sich nennt.
www.saalzwei.de facebook twitter
MITTENDRIN
Muss es immer der Grand Cru sein? Wohl nicht, aber Supermarkt-Weine sind selten ein Genuss. Die Sommelière Stephanie Döring hat sich durch einige Flaschen vom Discounter probiert. Besser als mit Note 3 schneidet keiner von ihnen ab. Im Gegenteil.
www.stern.de facebook twitter
Sport ohne Verein. Noch nie haben so viele Menschen Sport getrieben wie heute, trotzdem stagniert die Mitgliederzahl in den Vereinen. Dieser Soziologe weiß, warum: Weil Mannschaftssport hochgradig sozial diskriminierend ist. Und weil Vereine zwei von drei Sportlertypen gar nicht ansprechen: Fitness- und Gesundheitssportler.
www.sz-magazin.sueddeutsche.de facebook twitter
APPLAUS FÜR...
Bild
...Irina Baehr, Coach
(Foto: Herbert Ristl, www.lahnufer.de)
"Ich lade ein zu einer Coaching-Reise"
#Sponsored: Im Laufe ihres Lebens vor etliche Herausforderungen gestellt, erkannte Irina Baehr, dass sie schneller mit dem Beantworten großer Fragen vorankommt, wenn sie sich professionelle Hilfe holt. Seit zehn Jahren ist sie nun selbst systemischer Coach und hat ein neues Format geschaffen: Sie geht mit ihren Coachees auf Reisen. Weil eine Coaching-Stunde häufig viel zu kurz ist, um wichtige Fragen zu beleuchten. 'Unterwegs gecoacht - dranbleiben' heißt ihr Angebot.
www.saalzwei.de facebook twitter
SAAL ZWEI-AKTION
Wofür brennen Sie? Sind Sie Macherin, Ideengeberin oder Gründerin und wünschen sich mehr Öffentlichkeit? Haben Sie ein wichtiges Projekt gestartet und finden es schade, dass so wenige davon erfahren? Erzählen Sie der SAAL ZWEI-Community davon - wir bieten Ihnen in der Reihe "Applaus für..." eine Bühne!
> Applaus für... Sie! Zu den Infos.
MEISTGEKLICKT IN DER VORWOCHE
Bild
"Fahren Sie nie ohne Buch in den Urlaub"
Reisezeit ist Lesezeit, egal ob im Zug oder am Flughafen, am Strand oder abends auf der Liege: Endlich mal Gelegenheit, mehr als zwei Seiten am Stück zu lesen. Fünf "Must Reads", wärmstens von der SAAL ZWEI-Redaktion empfohlen.
www.saalzwei.de facebook twitter
RAUSSCHMEISSER
Das Original, besser als jede Kopie: Nachdem sich Melania Trump lächerlich machte, weil sie Teile der Wahlkampfrede von Michelle Obama von 2008 einfach kopiert hatte, zeigt die First Lady einmal mehr, wer die überzeugendere Rednerin ist: mit einer Ode an ihre Töchter und einem Tusch auf Hillary Clinton.
www.cnn.com facebook twitter
Melania Trump kopiert Michelle Obama facebook twitter
Bild
(Foto: Cewe)
SAAL ZWEI-Sonderausgabe: Kinder und Familie
Am 14. September erscheint unsere Schwerpunkt-Ausgabe zum Thema Kinder und Familie. Wenn Sie den Newsletter nutzen wollen, um für Ihr Angebot, Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu werben, schreiben Sie uns:
info@saalzwei.de facebook twitter

SAAL ZWEI abonnieren

Mittwoch ist SAAL ZWEI-Tag:

Erhalten Sie jeden Mittwoch die neue Ausgabe
des Online-Magazins für Frauen direkt in Ihr
Postfach: Businesstrends, Exklusiv-Interviews,
Karrieretipps, Lifestyle, ... – gratis!

SAAL ZWEI-GASTAUTOREN

Claudia Wanner
Petra Wiegers
Nicole Bastian