Archiv

Ausgabe 3 vom 19.10.2011

IM FOKUS
Der Dax und die Frauen
"Der Zug ist nicht mehr aufzuhalten", sagte Heiner Thorborg vom Netzwerk "Generation CEO" vorige Woche. "Unterirdisch" nennt Arbeitsministerin Ursula von der Leyen die Erfolge bei der Frauenförderung. Vorigen Montag konnten Politik und Dax-Vorstände sich lediglich auf eine Flexiquote einigen.
www.faz.net facebook
Von 2,5 auf 3,7%: Zehn Jahre nach erster Selbstverpflichtung noch immer wenig weibliche Vorstände.
www.handelsblatt.com
Ortstermin bei "Generation CEO" - ein handverlesenes Netzwerk des Headhunters Heiner Thorborg.
www.spiegel.de
Gerhard Schröder versprach bereits 1998 einen neuen Aufbruch für die Familienpolitik.
VON MÄRKTEN UND MENSCHEN
Bild
Amerika hat den Schuldigen dafür gefunden, dass die Weltwirtschaft schwächelt: Europa. Angela Merkel kontert nun und kritisiert Obama. Doch Schuldzuweisungen bringen nichts. Börsenmakler Dirk Müller plädiert für eine Umverteilung von unten nach oben. (Foto: Rico Thumser/DFV)
www.tagesspiegel.de facebook
www.handelsblatt.com
Frankreichs reichste Frau, die 88-jährige Liliane Bettencourt, wird entmündigt. Angeblich leidet sie unter Demenz und Alzheimer. Ihre Tochter will sich um die Finanzen der L'Oréal-Erbin kümmern. Drama eines Familienunternehmens.  
www.tagesanzeiger.ch
Mit "Sex in The City" kam der Erfolg: Der Edelschuster Manolo Blahnik verkaufte Stilettos für 800 Dollar, später machte Christian Louboutin ihm das Geschäft streitig. Heute ist Blahnik wieder oben auf. Geschichte über eine abgehobene Branche.
www.nytimes.com facebook
EXKLUSIVES SAAL ZWEI-INTERVIEW
Bild
"Ich habe gelernt, Dinge nicht persönlich zu nehmen“
Franziska von Lewinski, Vorsitzende der Geschäftsführung von Interone, über Machtspiele, die Frauenquote und den Selbsterhaltungstrieb ihrer Branche.
www.saalzwei.de facebook
WER SICH BEWEGT
Bild
Hillary Clinton schließt jetzt eine Präsidentschaftskandidatur 2016 endgültig aus. "Ich habe meinen Beitrag geleistet, nun will ich etwas anderes ausprobieren." Beitrag über die beliebteste Politikerin in Barack Obamas Team. 
www.salon.com
Bild
Seitenwechsel: Die Grünen-Politikerin Christine Scheel tauscht ihr Bundestagsmandat gegen einen Vorstandsposten beim hessischen Energieversorger HSE aus. Ihre Parteikollegen kritisieren sie dafür.
www.faz.net facebook
Geballte Erfahrung: 216 Jahre Lebenszeit bringen Angelika Jahr und ihre Compagnons in eine neu gegründete Werbeagentur ein. Die 69-Jährige ist Journalistin und Aufsichtsrätin des Gruner & Jahr-Verlags.
www.horizont.net facebook
DIE PERSÖNLICHE PERSPEKTIVE
Man muss scheitern, um erfolgreich sein zu können. Möglichst häufig, meint die Forbes-Bloggerin Susannah Breslin. Drei Tipps zum perfekten Auf-die-Nase-fallen.
www.forbes.com facebook
Harvard verliert Spitzenposition: Die amerikanische Elite-Universität rutscht laut dem renommierten Ranking des britischen Magazins "Times Higher Education" auf den zweiten Platz der weltbesten Hochschulen - zusammen mit der kalifornischen Stanford Universität. Neue Nummer eins ist das California Institute of Technology.
www.impulse.de facebook
Jeden Tag eine gute Tat: Ein Berliner Startup ermutigt Menschen via Internet, täglich etwas Gutes zu tun. Die digitale Pfadfinder-Community wächst rasend. Seit Gründung vor zwei Monaten verzeichnet Doonited 15.200 "daily goods". 
www.evangelisch.de facebook
AUS DER COMMUNITY
Bild
"Ich kann meinen Schülern viel geben"
Früher habe ich Führungskräfte einer Bank trainiert. Bei einem ehrenamtlichen Projekt an einer Hauptschule unterrichtete ich Jugendliche im verantwortungsvollen Umgang mit Geld - und kam auf den Geschmack. Manche hatten durchaus Potenzial, aber Pech mit ihrer Herkunft. Heute schule ich um auf Lehramt. Ich habe ich das Gefühl, etwas Sinnvolles zu tun.
Silke Wittkamp, 39, Erziehungswissenschaftlerin 
Worauf sind Sie stolz? Schicken Sie uns eine Mail.
www.saalzwei.de facebook
MITTENDRIN
Achten Sie auf sich! Wie man trotz vollen Terminkalenders gesund durch den Tag kommt: Frühstück essen, Wasser trinken, Fett reduzieren. Weitere Tipps im viel gelobten Blog dieser Ex-McKinsey-Beraterinnen.
www.levoleague.com facebook
Nachklapp zur Buchmesse: Die Autoren interessanter Werke im Interview. Von Eva Padberg über Martin Walser bis Dieter Thomas Heck.
www.spiegel.de facebook
Krankenzusatzversicherungen für Kinder? Versicherungsgesellschaften nutzen die elterliche Sorge um ihre Sprösslinge gern aus. Nur wenige Absicherungen sind sinnvoll, meinen Verbraucherschützer.
www.welt.de facebook
LINK DER VORWOCHE
"Brad Pitt ist unser Fan": Astrid Schulte, Geschäftsführerin von Bellybutton, über die Kunst, eine Marke mit Promi-Faktor im Gespräch zu halten. 
www.saalzwei.de facebook
RAUSSCHMEISSER
Endlich mal vor Mitternacht nach Hause: Ein Japaner, der jetzt in München arbeitet, erzählt von den Arbeitsbedingungen in seinem Heimatland.
www.sueddeutsche.de facebook

SAAL ZWEI abonnieren

Mittwoch ist SAAL ZWEI-Tag:

Erhalten Sie jeden Mittwoch die neue Ausgabe
des Online-Magazins für Frauen direkt in Ihr
Postfach: Businesstrends, Exklusiv-Interviews,
Karrieretipps, Lifestyle, ... – gratis!

Bekannt aus:

SAAL ZWEI-GASTAUTOREN

Sabine Kartte
Petra Schäfer
Bea Kemner