Archiv

Ausgabe 3 vom 23.01.2013

DIESE WOCHE AUFGEFALLEN
Bild
Notiert von:
Beatrice Kemner
San Francisco
35 Jahre Haft für die Demokratisierung von Wissen? Aaron Swartz, 26, war ein Genie der Online-Szene: Er entwickelte den Newsfeed RSS mit, gründete die Seite reddit.com, setzte sich für Informationsfreiheit ein. Jetzt nahm er sich das Leben – wegen eines Prozesses zu illegalem Download von wissenschaftlichen Artikeln, die er veröffentlichen wollte. Schützen die US-Gesetze die Richtigen?
www.huffingtonpost.com facebook twitter
www.latimes.com
VON MÄRKTEN UND MENSCHEN
Chinas Ein-Kind-Politik womöglich vor dem Ende. Wissenschaftler drängen Politiker, aktiv zu werden, weil dem Land sonst auf absehbare Zeit Steuerzahler, Arbeitnehmer und Altenbetreuer fehlen. Ab 2025 schrumpft die Zahl der Erwerbstätigen pro Jahr um 10 Mio.
www.huffingtonpost.com facebook twitter
Annette Schavan steht vor Aberkennung ihres Doktortitels. Die Universität Düsseldorf leitete gestern offiziell das Verfahren ein. Sollte die CDU-Politikerin tatsächlich ihren Titel verlieren, dürfte sie auch als Bildungsministerin schwer zu halten sein.
www.spiegel.de facebook twitter
Bild
Anna Marohn, NDR,
bei DLD in München
"Sozialleben ist wichtiger als Schlaf, vor allem, wenn man sich im Fortpflanzungsalter befindet." Bis zum gestrigen Dienstag hat sich die internationale Web-Szene bei der DLD-Konferenz getroffen. Unsere Gastautorin Anna Marohn war dabei und stellt bei SAAL ZWEI ihre persönlichen Lieblings-Panels vor. Eine Mischung aus TV modern, Twitter-Roben und - Erkenntnissen eines Schlafwissenschaftlers.
www.saalzwei.de facebook twitter
EXKLUSIVES SAAL ZWEI-INTERVIEW
Bild
Desirée von Trotha
Regisseurin
"Wo ich mein Tuch ausbreite, ist mein Zuhause"
Die Filmemacherin Désirée von Trotha verbringt die Hälfte des Jahres in der Sahara. Sie begleitet Tuareg durch die Wüste und ist fasziniert von deren Leben unter freiem Himmel. Im Interview mit SAAL ZWEI spricht die 52-Jährige über ihre tiefe Freundschaft zu den Nomaden, ihre Sorge angesichts der Eskalation der Gewalt in Mali - und ihr Desinteresse an einem bequemen Leben.
www.saalzwei.de facebook twitter
WER SICH BEWEGT
Bild
Renate Wallauer
Renate Wallauer, 49, st neue Geschäftsführerin des Finanzdienstleisters Dima24.de. Sie arbeitet bereits seit 2005 im Unternehmen, nun folgt sie auf den Inhaber Malte André, der sich künftig auf die Firmenstrategie konzentrieren will.
www.dasinvestment.com facebook twitter
Bild
Eva-Maria Bauch
Eva-Maria Bauch wechselt von der Wer-kennt-wen GmbH in die Geschäftsführung der Digitaltochter von Gruner und Jahr, G+J Digital. Zuvor war sie in den Medienhäusern Bauer und Axel Springer tätig. Sie wechselt fast zeitgleich mit Daniela von Heyl zu G+J, Heil kommt von WAZ New Media.
www.horizont.net facebook twitter
Bild
Kati Rittberger
Kati Rittberger wird Head of Sales bei der Xing-Tochter Amiando. Sie verantwortet ein Team von 40 Mitarbeitern. Rittberger kommt von der Conject AG, zuvor war sie beim Paketzusteller UPS. Amiando vertreibt Software für Online-Events.
www.wuv.de facebook twitter
DIE PERSÖNLICHE PERSPEKTIVE
SAAL ZWEI-AKTION

Managementvermittlung unterm Dach der Bundesagentur für Arbeit?
Frau Dr. Uta Becher, Geschäftsbereichsleiterin der Managementvermittlung, erläutert, wie die Bundesagentur für Arbeit mit dem bundesweit größten Bewerberpool erfahrener Führungskräfte den Unternehmen optimale Kandidaten präsentiert. 

Wollen Sie mehr über den Service für Führungskräfte erfahren?
Heute, 23.01.13, von 15:00 - 18:00 Uhr freuen sich die Berater auf Ihren Anruf: 0228-713 1286. Oder vereinbaren Sie einen Gesprächstermin.

> Uta Becher im SAAL ZWEI-Gespräch
Sie wollen eine PR-Agentur anheuern? Und haben keine Ahnung, worauf man dabei achtet? Diese Fragen könnten helfen, potenziellen Dienstleistern auf den Zahn zu fühlen.
www.entrepreneur.com facebook twitter
Amazon-CEO Jeff Bezos gibt Tipps. Wer so erfolgreich Geschäfte machen will wie er, sollte zehn Prinzipien befolgen. Zum Beispiel: 'Höre niemals auf zu experimentieren', 'sei bereit zu Investitionen' und 'be stubborn on vision, flexible on details'. 
www.kissmetrics.com facebook twitter
AUS DER COMMUNITY
SAAL ZWEI-AKTION
"Ich will nichts mehr mit halbem Herzen machen" 
Dass ich Kunden jetzt ohne Rücksicht auf die Interessen Dritter beraten kann, darauf bin ich stolz. Honorarberatung ist in Deutschland zwar eher unbekannt, trotzdem habe ich den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt. Der Druck in meinem vorherigen Job, auf Provisionsbasis arbeiten zu müssen, hat mir bei der Entscheidung geholfen.
Sonia Valentin, 39, Honorarberaterin
> In loser Folge stellen wir Mitglieder der Wirtschaftsjunioren vor
MITTENDRIN
Wondercool Kopenhagen: Die dänische Hauptstadt hat ein Programm auf die Beine gestellt, um auch in der kalten Jahreszeit Gäste anzulocken. Mit 'Cos celebrates Fashion Week', Kochkursen mit Meerestieren und neuen Warhol-Zeichnungen im Louisiana.
www.wondercoolcopenhagen.com facebook twitter
Zu viel Volumen - operieren oder akzeptieren? Diese Autorin hat gut 120 Kilo durch medizinische Eingriffe verloren und bringt noch immer 100 Kilo auf der Waage. Was nun - hungern, unters Messer oder sich arrangieren? Schicksal einer Übergewichtigen.
www.salon.com facebook twitter
Präsidiale Mode. Mal wieder war die Garderobe von Michelle Obama Thema bei der Amtseinführung ihres Mannes. Wie schon häufig trug sie die Mode von Nachwuchs-Designern, darunter Jason Wu. Ihm dürfte jetzt ein florierendes Geschäft sicher sein.
www.nytimes.com facebook twitter
MEISTGEKLICKT IN DER VORWOCHE
Styling als Therapie: Um rüberzukommen, wie wir gerne wirken möchten, sollten wir uns entsprechend kleiden. Wenn andere uns dann wie gewünscht wahrnehmen, fangen wir an, uns tatsächlich so zu verhalten. Stimmt nicht? Doch, sagt diese Psychologin.
www.amica.de facebook twitter
RAUSSCHMEISSER
Lanz und Wowi, zwei Witzfiguren! Der Comedian Peter Rütten hat dem Bürgermeister Klaus Wowereit und dem Moderator Markus Lanz Worte in den Mund gelegt und so ein absurdes Gespräch über den Berliner Flughafen konstruiert. Zum Quietschen.
www.youtube.com facebook twitter
SAAL ZWEI-AKTION
SAAL ZWEI empfehlen und 14 Tage Online-Yoga gratis genießen!
Empfehlen Sie SAAL ZWEI oder melden sich bis zum 04. Februar 2013 bei SAAL ZWEI neu an. Damit sichern Sie sich 14 Tage kostenlosen Zugang zu mehr als 100 kompletten Unterrichtsvideos von YogaEasy.de. Entspannung garantiert!
> Jetzt SAAL ZWEI empfehlen und entspannen!

SAAL ZWEI abonnieren

Mittwoch ist SAAL ZWEI-Tag:

Erhalten Sie jeden Mittwoch die neue Ausgabe
des Online-Magazins für Frauen direkt in Ihr
Postfach: Businesstrends, Exklusiv-Interviews,
Karrieretipps, Lifestyle, ... – gratis!

Bekannt aus:

SAAL ZWEI-GASTAUTOREN

Christina Kufer
Nina Streeck
Tanja Kewes