Archiv

Ausgabe 30 vom 01.08.2012

DIESE WOCHE AUFGEFALLEN
Bild
Notiert von:
Petra Wiegers
Arte-Moderatorin
Deutschland im Pornofieber: Ist es das "Feuchtgebiete"-Phänomen, das "Fremd-Schämen" oder doch das "geheime Verlangen" der Frauen? Der Erotik-Roman "Shades of Grey" lässt nach Amerika nun auch hier die Kassen klingeln. An die 18 Mio. Leser(innen!) weltweit haben den 608-Seiten dicken SM-Wälzer gekauft. Literarisch ist er allerdings zu vernachlässigen.
www.zeit.de facebook twitter
www.profil.at
VON MÄRKTEN UND MENSCHEN
Putin, was nun? Die Frauen-Band Pussy Riot sitzt wegen eines kremlkritischen Liedes bereits in U-Haft - gleichzeitig erhebt die russische Justiz Anklage gegen den Blogger Aleksej Nawalnyj. Er soll große Geldsummen veruntreut haben. Die Opposition wirft Putin vor, Andersdenkende zu Unrecht zu verfolgen.
www.faz.net facebook twitter
Top 50 der Digital-Medien-Unternehmen: Ein Ranking zeigt, welche Firmen das meiste Geld in der digitalen Welt verdienen. Nr. 1 Google, Nr. 2 China Mobile, Nr. 3 Bloomberg. Erste deutsche Adresse auf Platz 33: Axel Springer.
www.paidcontent.org facebook twitter
Frankreich beschließt Reichensteuer: Das Parlament hat das Reformpaket von Francois Hollande abgesegnet. Steuereinnahmen von Spitzenverdienern und Großunternehmen sollen bis Jahresende 7,2 Mrd. Euro extra einbringen.
www.handelsblatt.com facebook twitter
EXKLUSIVES SAAL ZWEI-INTERVIEW
Bild
Inge Kloepfer
"Friede Springer hat sich emanzipiert"
Ihre Biografie ist ein Bestseller: Anlässlich des 70. Geburtstags der Verlegerin hat Inge Kloepfer ihr Buch aktualisiert. Im Interview mit SAAL ZWEI erzählt die Autorin, warum der Erfolg des Verlages eigentlich der Verdienst der bodenständigen Friede Springer ist und wieso der Vergleich mit Unternehmer-Gattinnen wie Liz Mohn oder Ursula Piëch absolut hinkt.
www.saalzwei.de facebook twitter
WER SICH BEWEGT
Bild
Nadine Zinngrebe
Nadine Zinngrebe ist neuer Sales Manager Groups & Incentives beim Club-Anbieter Aldiana. Die 32-Jährige betreut seit neun Jahren Projekte im Event-Bereich.
www.dmm.travel.de facebook twitter
Bild
Manuela Schwab
Manuela Schwab wechselt als Account Manager zur PR-Agentur Schwartz. Die Germanistin (32) kommt von der Verbraucher-Zentrale Bayern. Sie arbeitet parallel an ihrer Promotion.
www.wuv.de facebook twitter
DIE PERSÖNLICHE PERSPEKTIVE
Renitente Mitarbeiter stellen Chefs vor Herausforderungen. In einem Seminar kann man lernen, wie man mit ihnen umgeht. Erste Regel: Man braucht eine Angriffsstrategie. (Podcast 7 Min.)
www.dradio.de facebook twitter
Als Doppelverdiener-Paar glücklich sein? Gar nicht so einfach, wenn beide ambitioniert arbeiten. Ein paar Tipps, wie man Partnerschaft und Job im Lot hält. Ein ganz simpler: Sich einfach mal zum langen Lunch verabreden.
www.hbr.org facebook twitter
Ferien unplugged: Unsere Großeltern würden über uns lachen. Aber hier sind tolle Tipps, wie man in den Ferien Handy-abstinent bleibt. Damit der Urlaub auch wirklich erholsam ist.
www.fastcompany.com facebook twitter
AUS DER COMMUNITY
Bild
Christina Kock
"Stolz bin ich sehr selten, eher zufrieden"
Viele der Menschen, die sich beruflich verändern, tun dies nicht freiwillig. Wenn ich sie treffe, liegt gerade bei Über-45-Jährigen ein Leidensweg von sechs bis neun Monaten hinter ihnen. Deshalb habe ich ein Beratungsprodukt entwickelt, zu dem mich meine Gesprächspartner eher zufällig gebracht haben. Dass aus einem latenten Bedarf nun ein Produkt geworden ist, erfüllt mich mit Stolz. ...
Christina Kock, Personalberaterin
www.saalzwei.de facebook twitter
Worauf sind Sie stolz? Schicken Sie uns eine Mail.
MITTENDRIN
Vom Warten der Zweit-Frau - es ist ein typisch weibliches Phänomen, dass Frauen wertvolle Zeit ihres Lebens verschwenden und darauf hoffen, dass sie die Nr. 1 ihres Traummanns werden. Das lesenswerte Zeit-Dossier ist jetzt online.
www.zeit.de facebook twitter
Berlin bewirbt sich für Unesco-Weltkulturerbe: Der Senat schlägt den jüdischen Friedhof in Weißensee sowie die Stalinallee (heute Karl-Marx-Allee) vor. Alle Bundesländer können bis heute zwei Denkmäler bei der Kultusministerkonferenz anmelden.
www.sueddeutsche.de facebook twitter
Au-pair-Omas: Weil Expatriates im Ausland sich eine deutschsprachige Betreuung für ihre Kinder wünschen, entwickeln sich Anbieter wie Granny Aupair gut. Mindestalter der Kandidatinnen: 50.
www.faz.net facebook twitter
MEISTGEKLICKT IN DER VORWOCHE
Das tägliche Assessment Center meistern: Wie man in Kundengesprächen, Präsentationen und Feedbackrunden stets aufs Neue besteht.
www.ftd.de facebook twitter
RAUSSCHMEISSER
US-Vorwahl mittels Keks: Die Gattinnen der US-Präsidentschafts-Kandidaten müssen beweisen, ob sie den Cookie-Geschmack der Nation treffen. Über ihre Rezepte entscheiden die Leser einer Zeitschrift. Die Abstimmung gleicht einer Vorentscheidung: Bis auf wenige Ausnahmen durften stets die Gewinnerinnen auch ins Weiße Haus einziehen.
www.derstandard.at facebook twitter

SAAL ZWEI abonnieren

Mittwoch ist SAAL ZWEI-Tag:

Erhalten Sie jeden Mittwoch die neue Ausgabe
des Online-Magazins für Frauen direkt in Ihr
Postfach: Businesstrends, Exklusiv-Interviews,
Karrieretipps, Lifestyle, ... – gratis!

Bekannt aus:

SAAL ZWEI-GASTAUTOREN

Claudia Wanner
Petra Wiegers
Nicole Bastian