Archiv

Ausgabe 32 vom 15.08.2012

DIESE WOCHE AUFGEFALLEN
Bild
Notiert von:
Petra Schäfer
freie Journalistin
Geht uns wirklich ein Licht auf? Ab September werden keine Glühbirnen mehr verkauft. Das endgültige Aus auch für die 20- und 40-Watt-Birnen ist von der EU seit Langem besiegelt. Wir sollen nun Energiesparlampen nutzen - der Umwelt zuliebe. Doch besser Finger weg: Die Leucht-Spiralen sollen hochgiftig sein.
www.zdf.de facebook twitter
www.welt.de
VON MÄRKTEN UND MENSCHEN
George Clooney treibt Umsatz: Einst war Nespresso ungeliebte Tochter des Konsumgüter-Herstellers Nestlé. Jetzt fährt sie auch dank ihrer prominenten Werbefigur Mrd.-Umsätze mit zweistelligen Wachstumsraten ein. Das ruft neue Anbieter auf den Plan.
www.manager-magazin.de facebook twitter
Antisemit entdeckt jüdische Wurzeln. Lange hatte der Europa-Parlamentarier der rechtsradikalen 'Kraft Jobbik' aus Ungarn, Csanad Szegedi, gegen Juden gewettert, jetzt muss er seinen Hut nehmen. Wegen seiner jüdischen Großmutter.
www.huffingtonpost.com facebook twitter
Merkel gibt Antworten - auf Fragen nach ihrem persönlichen Ventil, nach Wunsch-Gästen für eine Dinnerparty oder nach ihrem Lieblings-Aufwachort. Tolles Format, bei dem Promis wie Daniela Katzenberger, Boris Becker oder Susanne Klatten die Fragen stellen.
www.sz-magazin.sueddeutsche.de facebook twitter
EXKLUSIVES SAAL ZWEI-INTERVIEW
Bild
Gitta Blatt
"Das Bild der Gaming-Branche bessert sich"
Bis Sonntag trifft sich in Köln die erfolgsverwöhnte Computerspiel-Branche. Gitta Blatt, Personalleiterin des Anbieters Wooga, erzählt die Geschichte eines Senkrechtstarters, sagt, wieso auch Frauen immer häufiger daddeln und stimmt ein Loblieb auf ihren Firmensitz Berlin an.
www.saalzwei.de facebook twitter
WER SICH BEWEGT
Bild
Vanessa Dill
Vanessa Dill wird Geschäftsführerin von Myphotobook. Die 39-Jährige kommt von Ebay aus Holland, wo sie den Geschäftsbereich "Deals Northern Europe" für Eby Kleinanzeigen verantwortet. Myphotobook ist eine Tochter der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck.
www.kress.de facebook twitter
Bild
Daniela Graf
Daniela Graf ist neuer Relationship Manager bei Xing Schweiz. Die 35-Jährige verantwortet damit den Bereich Großfirmen, Verbände und Hochschulen. Graf kommt vom Zigarettenhersteller JT International.
www.persoenlich.com facebook twitter
Bild
Michaela Linnenbrink
(artlogic/Staffpool)
Michaela Linnenbrink ist Geschäftsführerin von Staffpool, einer Tochter der Zeitarbeitsfirma Artlogic. Die Fachgehilfin für steuer- und wirtschaftsberatende Unternehmen (36) arbeitet bereits seit Gründung im Jahr 2005 für Staffpool.
www.wuv.de facebook twitter
DIE PERSÖNLICHE PERSPEKTIVE
Wie motiviert man die Generation Y? Geld alleine hilft nicht, daher: Coachen und entwickeln Sie Ihre jungen Mitarbeiter, geben Sie ihnen anspruchsvolle Projekte und fördern Sie den Team-Zusammenhalt.
www.inc.com facebook twitter
Eine Strategie muss simpel sein. Nur dann können Mitarbeiter sie verstehen. Alles andere endet im Chaos - oder zumindest im Misserfolg, sagt Donald Sull, Professor an der London Business School, im Video (3:15).
www.hbr.org facebook twitter
Spiky Leaders - so heißen die neuen Wunderwaffen für die Top-Ebene. Universal-Manager, die auf allen Gebieten solide arbeiten, sind out. Gefragt sind Führungskräfte, die in einzelnen Kompetenzfeldern Spitzenleistungen erzielen.
www.harvardbusinessmanager.de facebook twitter
AUS DER COMMUNITY
Bild
Birge Funke
"Ein Schauspieler ohne finanzielle Sorgen wirkt entspannter"
Der Spagat zwischen meiner Schauspielerei und meinem neuen Yoga-Studio ist meine größte Herausforderung. Zweiteres soll mich finanziell unabhängiger machen, damit ich nicht jeden Job annehmen muss. Trotzdem möchte ich weiter schauspielern. Allerdings wirkt man in Castings besser, wenn man nicht am Hungertuch nagt.
Birge Funke, 37, Schauspielerin 
www.saalzwei.de facebook twitter
Worauf sind Sie stolz? Schicken Sie uns eine Mail.
MITTENDRIN
Kind als Modekritikerin: Tavi Gevinson saß schon mit 11 als Bloggerin in der ersten Reihe der Fashion Week in New York. Jetzt, mit 16, macht sie ein Internet-Magazin für Mädchen. Und gilt als "coolster Teenager der Welt".
www.zeit.de facebook twitter
Internate - Elitestätten oder letzte Hoffnung für Schwache? Report über deutsche Institute inklusive Checkliste: Wie finde ich das richtige Angebot?
www.capital.de facebook twitter
Sportliche Körper: Spätestens seit der Olympiade sollen nicht mehr dünne Models Vorbild für Frauen sein, sondern durchtrainierte Sportlerinnen. Wer mag, gibt Größe und Gewicht in eine Maske und sieht, welchem Athleten-Body der eigene Körper ähnelt.
www.guardian.co.uk
www.bbc.co.uk
Direkt zum Körper-Check
MEISTGEKLICKT IN DER VORWOCHE
Pensionäre zum Mieten: Beim Portal 'Rent a Rentner' finden Vielbeschäftigte Unterstützung durch Senior-Experten. Egal ob bei der Steuererklärung oder beim Gärtnern.
www.rentarentner.de facebook twitter
SAAL ZWEI-AKTION

SAAL ZWEI empfehlen und gewinnen! 

Jede Leserin, die SAAL ZWEI bis zum 15.10.2012 an interessierte Frauen weiterempfiehlt, nimmt teil an dem SAAL ZWEI-Gewinnspiel! Gewinne: Wax in the City-Gutscheine, Friede Springer-Biographie etc.

> Jetzt SAAL ZWEI empfehlen und gewinnen!
RAUSSCHMEISSER
Google führt Zeitungsverlage vor - und bucht eine Anzeige, auf der der Internetkonzern demonstriert, warum Printanzeigen nicht mehr zeitgemäß sind.
www.mashable.com facebook twitter

SAAL ZWEI abonnieren

Mittwoch ist SAAL ZWEI-Tag:

Erhalten Sie jeden Mittwoch die neue Ausgabe
des Online-Magazins für Frauen direkt in Ihr
Postfach: Businesstrends, Exklusiv-Interviews,
Karrieretipps, Lifestyle, ... – gratis!

SAAL ZWEI-GASTAUTOREN

Kathrin Bierling
Eva Buchhorn
Anna Marohn