Archiv

Ausgabe 33 vom 22.08.2012

DIESE WOCHE AUFGEFALLEN
Bild
Notiert von:
Anna Marohn
Referentin NDR-Intendant
Mit Facebook ist es wie mit Koriander: Du liebst es oder hasst es. Die Autorin Julia Friedrichs hat sich klar fürs Hassen entschieden und lamentiert über all die Freundschaftsanfragen, die unverlangt in ihr Leben platzen. Thomas Knüwer, Blogger und Facebook-Fan, findet das ewig gestrig, undifferenziert und unjournalistisch. Erfreulich wider das Klischee: Nicht alle jungen Menschen lieben neue Medien.
www.dradio.de facebook twitter
www.indiskretionehrensache.de
VON MÄRKTEN UND MENSCHEN
Fabriken kommen in Städte zurück. Produktionsort, Absatz- und Arbeitsmarkt rücken wieder enger zusammen im urbanen Umfeld, prognostiziert ein Professor der TU Darmstadt. Weil Transportkosten steigen und Produktionen sauberer werden.
www.vdi-nachrichten.com facebook twitter
Youtube und Twitter sind Hit-Macher: Wer als Musiker einen Sommerhit landen will, braucht Videos, die sich über Social-Media-Kanäle verbreiten. Radiosender, die einst eine zentrale Rolle im Musikbusiness spielten, haben das Nachsehen.
www.nytimes.com facebook twitter
Ikea plant Stadtteil in Hamburg. Der Möbelkonzern sucht eine Fläche in der Innenstadt oder am Flughafen, um Wohnungen, Büros und Geschäfte zu errichten. Für London bestehen ähnliche Pläne.
www.welt.de facebook twitter
SAAL ZWEI-INTERVIEW
Bild
Roland Koch
(Bilfinger Berger)
"Volksfeste sind anstrengender als Vorstandssitzungen"
Seit anderthalb Jahren führt Roland Koch (54) den Industriedienstleister Bilfinger Berger. Im Interview erzählt der ehemalige hessische Ministerpräsident, warum er seine Arbeit jetzt weniger anstrengend findet und wieso er sich anderen Top-Managern manchmal überlegen fühlt.
www.saalzwei.de facebook twitter
WER SICH BEWEGT
Bild
Andrea van Aubel
Andrea van Aubel zieht als erste Frau in den Vorstand der Axa Versicherung ein und übernimmt das IT-Ressort. Die promovierte Wirtschaftsmathematikerin (47) kommt von der Zurich Versicherungsgruppe, wo sie zuletzt auch im Vorstand tätig war.
www.institutional-money.com facebook twitter
Bild
Kathleen Arand
(JWT Germany)
Kathleen Arand übernimmt als Senior Digital Project Manager die Leitung aller digitalen Projekte bei der Werbeagentur JWT Germany. Die 39-jährige Sozialwirtin hat mehr als zehn Jahre Erfahrung im Online-Bereich.
www.focus.de facebook twitter
Bild
Park Geun Hye
Die älteste Tochter des früheren Diktators soll Südkoreas neue Präsidentin werden: Park Geun Hye wurde von der konservativen Regierungspartei zur Kandidatin gekürt. Die Wahl findet in vier Monaten statt. Park gilt als Favoritin unter allen Bewerbern.
www.spiegel.de facebook twitter
DIE PERSÖNLICHE PERSPEKTIVE
Nicht reden, machen! Gerade in Großunternehmen wird viel analysiert, getestet und überlegt. Gründer hingegen legen schneller los und planen weniger. Von ihnen können Manager lernen, meinen diese Autoren.
www.harvardbusinessmanager.de facebook twitter
Compliance, was soll das eigentlich? Ergo bekam schmerzlich zu spüren, dass der Ruf leidet, wenn Mitarbeiter Spielregeln nicht einhalten. Die neue Compliance-Leiterin der Versicherung erläutert, wie sie die Regeln in die Köpfe der Mitarbeiter bekommen will.
www.faz.net facebook twitter
Iran schließt Frauen vom Studium aus. 36 Hochschulen haben 'Single Gender'-Studiengänge für Männer ernannt. Der Grund: Politiker sind besorgt angesichts der Nebeneffekte von studierten Frauen - sinkende Geburten- und Eheschließungsraten.  
www.thedailybeast.com facebook twitter
AUS DER COMMUNITY
SAAL ZWEI-AKTION

"Ich wollte es mir auch selbst beweisen"
Seit meiner Selbstständigkeit 2010 nehme ich Projekte in Angriff, die ich in einer Konzernkarriere vermutlich erst nach 20 Jahren hätte verantworten dürfen. Mir war es wichtig, mit Menschen zusammenzuarbeiten, die ich schätze. Deshalb habe ich ein Mentoring-Unternehmen gegründet, über das ich sogar eine eigene Mentorin gefunden habe.
Eleonore Wall, 31, Gründerin

> In loser Folge stellen wir Mitglieder der Wirtschaftsjunioren vor.
MITTENDRIN
Lebensversicherungen werden teurer. Ab Dezember treten Unisex-Tarife in Kraft. Wer als Frau eine Risikolebensversicherung abschließen will, sollte es noch vorher tun, denn dann steigen die Raten.
www.stern.de facebook twitter
Gartencamping weltweit: Frischluftfreunde können über diese Plattform private Gärten finden, in denen sie ihr Zelt aufstellen dürfen.
www.campinmygarden.com facebook twitter
Italiener kochen wieder traditionell. Um zu sparen, gehen sie seltener essen und besinnen sich auf alte Familienrezepte und Zutaten, die vor der eigenen Haustür wachsen.
www.bbc.co.uk facebook twitter
Sterbehilfe als Erlösung. Ein Zeit-Autor beschreibt, wie der selbst gewählte Tod seines Vaters seine Einstellung zum Thema grundlegend geändert hat.
www.zeit.de facebook twitter
MEISTGEKLICKT IN DER VORWOCHE
Merkel - kurz und bündig: Die Kanzlerin antwortet auf interessante und abwegige Fragen von A- und B-Promis.
www.sz-magazin.sueddeutsche.de facebook twitter
SAAL ZWEI-AKTION

SAAL ZWEI empfehlen und gewinnen! 

Jede Leserin, die SAAL ZWEI bis zum 15.10.2012 an interessierte Frauen weiterempfiehlt, nimmt teil an dem SAAL ZWEI-Gewinnspiel! Gewinne: Neuauflage der Friede Springer-Biographie, Wax in the City-Gutscheine, etc.

> Jetzt SAAL ZWEI empfehlen und gewinnen!
RAUSSCHMEISSER
Werbung gut gemacht: Sixt ist bekannt für seine grell-orangefarbenen Schalter. Und für seine provokanten Anzeigen. Die besten als Bildergalerie.
www.wiwo.de facebook twitter

SAAL ZWEI abonnieren

Mittwoch ist SAAL ZWEI-Tag:

Erhalten Sie jeden Mittwoch die neue Ausgabe
des Online-Magazins für Frauen direkt in Ihr
Postfach: Businesstrends, Exklusiv-Interviews,
Karrieretipps, Lifestyle, ... – gratis!

Bekannt aus:

SAAL ZWEI-GASTAUTOREN

Sabine Kartte
Petra Schäfer
Bea Kemner