Archiv

Ausgabe 34 vom 01.10.2014

DIESE WOCHE AUFGEFALLEN
Bild
Notiert von:
Claudia Wanner
Hongkong-Korrespondentin
SAAL ZWEI-Gastautorin
Schirme statt Waffen:Sie trennen ihren Dreck fürs Recycling, entschuldigen sich bei Passanten und erledigen während der Demo die Hausaufgaben: Die jugendlichen Protestierer der Regenschirm-Revolution in Hongkong könnten als rücksichtsvollste Demonstranten in die Geschichte eingehen. Ihr Ziel sind freie Wahlen und Demokratie in ihrer Stadt, einer Sonderverwaltungszone der Volksrepublik China. Feiertage heute und morgen dürften der Bewegung noch deutlich mehr Zulauf verschaffen. Doch leider ist kaum abzusehen, dass sich die chinesische Zentralregierung auf sie zubewegt. Drücken wir die Daumen, dass Regenschirme gegen den Monsun weiter die Waffen der Wahl bleiben – und China sich bewegt.
www.economist.com facebook twitter
www.scmp.com facebook twitter
Offener Brief einer Professorin aus Hongkong
VON MÄRKTEN UND MENSCHEN
Erster bezahlbarer 3D-Drucker auf dem Markt: Kommendes Wochenende stellen italienische Anbieter das erste Gerät vor, das sich an Endverbraucher richtet. Der Preis soll unter 700 Euro liegen. 3D-Drucker gelten als Hoffnungsträger der Industrie 4.0.
www.arstechnica.com facebook twitter
Zalando geht heute an die Börse - und sein Investor Oliver Samwer steht unter medialer Dauerbeobachtung: US-Typen seines Schlags werden gefeiert wie Helden, hierzulande muss der Internet-Unternehmer überwiegend Kritik einstecken. "Erträgt Deutschland diesen Mann", fragt heute die FAZ.
www.faz.net facebook twitter
Hochzeit und Beerdigung. Nachdem Carsten Maschmeyer seine lang geplante Hochzeit mit Veronica Ferres gefeiert hatte, musste der AWD-Gründer Betrübliches zur Kenntnis nehmen: Der Radhersteller Mifa, deren Großinvestor er ist, steht vor dem Aus.
www.handelsblatt.com facebook twitter
ANZEIGE
Women for Business at EBS am 10. Oktober 2014
Welche Maßnahmen und Veränderungen in der Unternehmenskultur sind notwendig, um mehr Frauen in Spitzenpositionen zu bringen? Dies und mehr erläutern Experten im Rahmen eines Diskussionsforums am 10.10.2014 an der EBS
> Infos zur kostenfreien Teilnahme hier
TOP-MANAGERIN IM PROFIL
Bild
Annette Winkler, Geschäftsführerin Smart, Dieter Zetsche, CEO Daimler AG
"Elektromobilität ist in der Stadt ideal"
Annette Winkler war Bauunternehmerin, bevor Dieter Zetsche sie - ohne Auto- und PR-Kenntnisse und mit einem BMW in der Garage - zur PR-Chefin von Mercedes machte. Inzwischen ist die promovierte Kauffrau Smart-Chefin und bringt in Kürze ein neues Modell in den Handel. Die Latte liegt hoch, denn die neue Generation soll schnell profitabel sein. Gelingt Winkler das, würde sie auch in anderer Hinsicht reüssieren: Weil sie zeigt, dass Quereinsteigerinnen und Chefetage, auch in einer Männerdomäne - zusammenpassen. ...
In Kooperation mit
www.saalzwei.de
WER SICH BEWEGT
Bild
Elizabeth Holmes
(theranos.com)
Forbes hat seine jährliche Liste der reichsten Amerikaner herausgegeben, und Elizabeth Holmes, 30, gehört als einzige Frau zu den Reichen unter 40. Die Millardärin, eine Stanford-Abbrecherin, hat die Laborfirma Theranos gegründet und kann aus einem einzelnen Tropfen Blut ganze Blutbilder erstellen.
www.businessinsider.com facebook twitter
Bild
Antonella Mei-Pochtler (BCG)
Antonella Mei-Pochtler wurde an die Spitze des Aufsichtsrats beim österreichischen Strumpfkonzern Wolford gewählt. Die Partnerin der Boston Consulting Group war bereits seit vorigem September stellvertretende Vorsitzende des Gremiums. Dieses Amt übernimmt nun Claudia Beermann von der Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG. 
www.textilwirtschaft.de facebook twitter
Bild
Judith Fuchs-Eckhoff
(Hamburg Marketing)
Judith Fuchs-Eckhoff startet heute als Leiterin der Verkaufsförderung bei Hamburg Tourismus. Sie verantwortet die Marketing- und Vertriebsprojekte mit der Reiseindustrie. Die Kulturwissenschaftlerin kommt vom Hotel Atlantic Kempinski Hamburg, wo sie Marketing- und Vertriebsdirektorin war. (per Mail)
DIE PERSÖNLICHE PERSPEKTIVE
Wer zuerst nach dem Handy greift, zahlt die Rechnung. Arianna Huffington, Gründerin der gleichnamigen Online-Zeitung, fordert in ihrem neuen Buch dazu auf, die Bedeutung von Erfolg neu zu definieren. Dazu gehöre auch die Reduzierung von Stress.
www.cicero.de facebook twitter
Praktikum für weltoffene Abenteurer: 21 Unternehmen bieten 21 Praktika weltweit an. Der Clou daran: Der Verfahren läuft verdeckt, die Bewerber wissen nicht, welches Angebot zu welcher Firma und welcher Stadt gehört. Initiative von Telekom und der Plattform Entrypark.
www.blindapplying.com facebook twitter
"Bringen Sie Ihr Vorhaben bestimmt rüber oder halten Sie Ihren Mund." MSNBC-Moderatorin Mika Brzezinski gibt in ihrem Bestseller "Knowing Your Value" Tipps für überzeugendes Auftreten. Sie ist aus eigener Erfahrung klug geworden.
www.philly.com facebook twitter
SAAL ZWEI-AKTION
Jetzt geht's um Ihre Karriere: Machen Sie sich fit für Ihren Auftritt!
Neue Termine der SAAL ZWEI-Akademie:
30.10. "Bringen Sie uns mal in die Medien!", PR-Training
11.11. "Präsentieren mit Persönlichkeit", Ganztages-Workshop
28.11. "Zeigen Sie Leadership Präsenz", Kommunikations-Training

> Weitere Infos und Anmeldung
Bild
Susanne von Bassewitz, Eon
"Motivation ist Manipulation"
Susanne von Bassewitz ist Kommunikations-Expertin und hat zwei Nachrichten für Führungskräfte: Die gute ist, dass Erfolg von Unternehmen 'nur' von der Einstellung und Geneigtheit jedes einzelnen Mitarbeiters abhängt. Die schlechte lautet: Sie kann nicht verordnet werden. Von Bassewitz, Vice President von Eon, erzählt am Beispiel der Initiative "Agile", wie selbst ein Riesen-Energiekonzern mitten im Wandel seiner Branche es schaffen kann, Mitarbeiter zu Eigeninitiative und Begeisterung anzustiften. Indem er 15 CEOs heranzieht - als Chefs interner Start-ups.
www.saalzwei.de facebook twitter
MITTENDRIN
Jeder 9. Deutsche ist Vegetarier. Anlässlich des heutigen Weltvegetariertages hat diese Autorin sich darin versucht, die Freunde der fleischfreien Ernährung zu kategorisieren: Wählerisch, schlecht drauf und schön lauten drei der Attribute. Mit Vorsicht zu genießen...
www.welt.de facebook twitter
"Zerstöre Dein Hochzeitskleid." Die Idee stammt vom US-Fotografen Michael Cooper, inzwischen machen es unzählige Hobbyknipser nach: Ein Fotoshooting, bei dem man sein Brautkleid mal richtig vollkleckern oder zerstören darf. Ergebnisse gibt's bei Twitter zu sehen: #trashthedress. Oder hier:
www.irishexaminer.com facebook twitter
Amal Alamuddin heiratet George... wen? Verkehrte Welt bei "The Business Women": Die Website beschreibt anlässlich der Hochzeit am vorigen Wochenende lang und breit die 36-jährige Anwältin. Clooney wird nur mit wenigen Worten erwähnt. Das Fazit des Webportals: Der Schauspieler hat einen guten Fang gemacht.
www.thebusinesswomanmedia.com facebook twitter
AUF EINE TASSE KAFFEE MIT...
Bild
...Jacqueline Otten
Präsidentin HAW Hamburg
"Ich sitze nicht im Elfenbeinturm"
Anfang der 90-er Jahre war sie Hamburgs jüngste Professorin, jetzt kehrt Jacqueline Otten als Präsidentin an die HAW Hamburg zurück. Ihre internationale Erfahrung will die Holländerin nutzen, um das Profil von Deutschlands drittgrößter Fachhochschule zu schärfen und - trotz angespannter Finanzlage - als junge Institution und Impulsgeber für die Wirtschaft zu präsentieren. Wir haben mit der 55-jährigen Trendforscherin über ein gutes Studium, partizipative Führung und die Abschaffung des Senioritätsprinzips gesprochen.
www.saalzwei.de facebook twitter
MEISTGEKLICKT IN DER VORWOCHE
Mitreißend präsentieren: Verzichten Sie auf Standard-Begrüßungen und trumpfen Sie mit einer Anrede auf, die hängen bleiben. Vermeiden Sie Floskeln und vergessen Sie nie die Vorbereitung. Sogar Barack Obama übt seine Reden. Tipps für die perfekte Rede.
www.handelsblatt.com facebook twitter
RAUSSCHMEISSER
Warten an der Ampel ist vertane Zeit? Was aber, wenn das rote Ampelmännchen für Action sorgt? Wer Lust hat, konnte bei diesem Projekt sogar selbst einen Tanz hinlegen, der auf dem Signalgeber übertragen wurde. (Dass der Absender dieses Videos Smart heißt, ist reiner Zufall und hat nichts mit o.g. Interview zu tun.)
www.sfglobe.com facebook twitter

SAAL ZWEI abonnieren

Mittwoch ist SAAL ZWEI-Tag:

Erhalten Sie jeden Mittwoch die neue Ausgabe
des Online-Magazins für Frauen direkt in Ihr
Postfach: Businesstrends, Exklusiv-Interviews,
Karrieretipps, Lifestyle, ... – gratis!

SAAL ZWEI-GASTAUTOREN

Kathrin Bierling
Eva Buchhorn
Anna Marohn