Archiv

Ausgabe 9 vom 29.02.2012

DIESE WOCHE AUFGEFALLEN
Bild
Kommentiert von
Petra Wiegers
Arte-Moderatorin
Ein Bundespräsident ohne Trauschein,
unglaublich! Anarchie im Schloss Bellevue? Diese Befürchtung hat der CSU-Hardliner Norbert Geis und fordert Joachim Gauck auf, dringend seine First Lady, die Journalistin Daniela Schadt, zu heiraten. Wer zum Teufel ist eigentlich Norbert Geis? Und vor allem: In welcher Zeit lebt er? 
www.tagesspiegel.de facebook twitter
Kommentar von Harald Martenstein: "Bayerischer Taliban"
www.youtube.com
Geis im Friedman-Interview: "Verstoß gegen das Sittengesetz"
Infos zu allen Gastautoren
VON MÄRKTEN UND MENSCHEN
Kein Dienst-Audi mehr für Chinas Beamte: Künftig sollen Partei- und Regierungskader nur noch chinesische Autos fahren. Damit verliert die westliche Autoindustrie einen renommierten Kunden.
www.ftd.de facebook twitter
Geschenkter Gaul für Sun-Chefin: Ein Polizeipferd im Stall der Journalistin Rebekah Brooks deutet darauf hin, dass die Behörden tiefer in die Abhöraffäre von Murdochs News Corp. verwickelt sind als bisher bekannt. Seine Redaktion hatte die Telefone von Prominenten abhören lassen.
www.guardian.co.uk facebook twitter
Fredmund Malik erwartet Fortsetzung des Finanzmarktkollapses. Der Management-Berater sieht in den falschen Anreizen in der Realwirtschaft den Grund für die Finanzkrise. Interview mit dem Wissenschaftler aus St. Gallen.
www.handelsblatt.com facebook twitter
EXKLUSIVES SAAL ZWEI-INTERVIEW
Bild
Petra van Laak
"Ungeöffnete Rechnungen waren ein Alarmsignal"
Erst Teil der besseren Gesellschaft, dann alleinerziehend und pleite. Petra van Laak hat ein Buch über ihren Lebensweg geschrieben. Weil das Interesse an ihrem Schicksal unter SAAL ZWEI-Leserinnen so groß war, haben wir ein Interview mit ihr geführt.
www.saalzwei.de facebook twitter
WER SICH BEWEGT
Bild
Beate Klarsfeld
Beate Klarsfeld wird nicht Bundespräsidentin. Doch weil die Linkspartei sie ins Rennen schickte, erfährt die Nazi-Jägerin späte Genugtuung. Die in Paris lebende 73-Jährige gilt vielen bis heute als Persona non grata.
www.theeuropean.de facebook twitter
Bild
Dagmar Wöhrl
(Sigismund v. Dobschütz)
Neue Schlagzeilen von Dagmar Wöhrl: Die CSU-Politikerin ist hämische Berichte über sich als Beautykönigin und Unternehmer-Gattin gewohnt. Nun legt der Spiegel zu ihrer Myanmar-Reise nach - doch Wöhrl wehrt sich.
www.sueddeutsche.de facebook twitter
Bild
Sonja Rohde
Die Unternehmerin Sonja Rohde will ins All. Ihr mehrfach verschobener Start ist für Ende 2012 geplant. Nun könnte ihr ein Zahnarzt aus Baden-Württemberg den Titel als erster Weltraumtourist streitig machen.
www.swr.de facebook twitter
www.youtube.com
DIE PERSÖNLICHE PERSPEKTIVE
Webinar - noch nie gehört? Dann wird es höchste Zeit. Tipps, wie man Internet-Seminare hält. Von Theoretikern und Praktikern.
www.inc.com facebook twitter
Sechs Fragen, die Sie bei jedem Jobinterview stellen sollten. Kein Ass im Ärmel, aber gut für Bewerber, die aus der Übung sind.
www.cbsnews.com facebook twitter
Facebook macht Chronik für Privatnutzer zur Pflicht: Wie Sie die umstrittene Neuerung nutzen können, um sich bestmöglich zu präsentieren. 
www.meedia.de facebook twitter
AUS DER COMMUNITY
Bild
Claudia Kemfert
(studio-braun.com)
"Präsident Barroso strich den Mr. von meinem Namensschild"
Seit mehr als zwanzig Jahren beschäftige ich mich mit der Erforschung des Klimaschutzes. Heute können mein Team und ich die wirtschaftlichen Auswirkungen einer nachhaltigen Mobilität und Energieversorgung viel detaillierter simulieren als damals. Dass ich auch die EU-Kommission beraten darf, erfüllt mich mit Stolz.
Claudia Kemfert, 43, Professorin
www.saalzwei.de facebook twitter
Worauf sind Sie stolz? Schicken Sie uns eine Mail.
MITTENDRIN
Lebenswerte Städte: New Yorker fühlen sich massiv gestresst, Menschen aus Abu Dhabi und Jakarta überhaupt nicht. Dafür sind die 75 % der Amerikaner in Big Apple recht zufrieden mit ihrem Gesundheitszustand, während Leute aus Tokio dem nur bedingt zustimmen (41 %).
www.fastcoexist.com facebook twitter
Es ist wieder Fussball-Zeit: Heute Abend startet die Nationalelf gegen Frankreich ins EM-Jahr 2012. Angeführt wird die Mannschaft von Mesut Özil, dem "traurigen portugisischem Wasserhund" und einzigen Weltstar der Truppe.
www.stern.de facebook twitter
Kultbuch des Jahrtausends - so nennt ein Rezensent das neue Werk "Only Revolutions" von Mark Z. Danielewski, der 2007 durch "Das Haus" bekannt geworden war. Nichts für Gelegenheitsleser. Entweder man ist begeistert - oder fassungslos.
www.datum.at facebook twitter
MEISTGEKLICKT IN DER VORWOCHE
Abercrombie & Fitch weiß, wie man die Marketingmaschine ölt: Mit nackten Oberkörpern und parfümierten Sweatshirts.
www.brandeins.de facebook twitter
SAAL ZWEI-AKTION
Wünschen Sie sich Ihren SAAL ZWEI-Interviewpartner!
Welche Persönlichkeit interessiert Sie, über wen möchten Sie mehr erfahren? Nennen Sie uns Charakterköpfe, die wir für Sie interviewen sollen.
> Einfach "Gefällt mir" anklicken und mitmachen.
RAUSSCHMEISSER
Politiker menschlich: Finanzminister Schäuble löst Sudoko-Rätsel, während der Bundestag über das zweite Hilfsprogramm für Griechenland debattiert. Und Kanzlerin Merkel lächelt sogar noch, als ihr fünf Gläser Bier in den Nacken geschüttet wurden.
www.bild.de facebook twitter
Wolfgang Schäuble rätselt.
www.huffingtonpost.com
Angela Merkel lächelt - trotz Bier im Nacken.

SAAL ZWEI abonnieren

Mittwoch ist SAAL ZWEI-Tag:

Erhalten Sie jeden Mittwoch die neue Ausgabe
des Online-Magazins für Frauen direkt in Ihr
Postfach: Businesstrends, Exklusiv-Interviews,
Karrieretipps, Lifestyle, ... – gratis!

SAAL ZWEI-GASTAUTOREN

Claudia Wanner
Petra Wiegers
Nicole Bastian